Ausblick 2022

Hier der „Pitch“ für die Konzeption des kommenden Jahres, ein bewusst sehr kurz gehaltener Überblick über die Pläne, die dann in einem Konzept ausgearbeitet und im Januar zur Bewilligung eingereicht werden.

Dorfplatz POP mit dem 6. Unpluggedival – das lokale Festival und der Konzertreihe Unpluggedival de Luxe 

  • Fortführung und Verstetigung einer erfolgreichen, akustischen Veranstaltung für Familien
  • Einbindung des lokales Einzelhandels in der Region – West als gastgebende Orte
  • Stärkung und Absicherung ehrenamtlichen Engagements im Kiez rund um den Dorfplatz POP
  • Ab 1.4. (falls die Info tatsächlich stimmt, sonst ab 1.2.) Fortsetzung der Konzertreihe Unpluggedival de Luxe in Kooperation mit dem Zimmer 16 im Kiez als Bindeglied zwischen den jährlichen Veranstaltungen des Unpluggedival

Weiterentwicklung und Verstetigung des Unpluggedival Open – Vereinbarkeit von Familie und Kultur

  • durch ein breiteres Aufstellen
  • möglicherweise an einem anderen Ort in der Region West
  • mit Unterstützung eines weiteren Trägers für die Hardware (Anträge und Buchhaltung)
  • Nutzung der bisher gewonnenen Expertise, Kontakte und Partner:innen* in der Region
  • Nutzung von Synergien und Ressourcen in der Netzwerkarbeit der Region Pankow-West im Rahmen einer Freiluftveranstaltung mitten in der Stadt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.